24 Jan 2012

Bin LINKS! Bitte beobachten

Submitted by ebertus

Quelle: Website der Partei Die Linke

Nun bin ich kein Mitglied der Linken, aktuell nicht mal deren Wähler; dahingehend und nicht zuletzt, weil mir die linken Realos in Berlin dann doch eher in der SPD gut aufgehoben scheinen, sie über die (Koalitions)jahre domestiziert wurden, beinahe Alles mitmachten!

 

 


 


Die Linksfraktion im Bundestag eröffnet ihre Website aktuell mit diesem Text, der mich zu einem Remix anregte, der um einige Tränen ergänzt sowie altersgemäß eingegraut wurde. Ja, Tränen sind wohl nötig, wenn Demokratie zu Grabe getragen wird, der Geist von McCarthy aus der Gruft entsteigt.

Und nicht zuletzt, möchte eine Marina Weissband von den Piraten nun ebenso wenig beobachtet werden, wie es vor einiger Zeit die Juso-Vorsitzende Fransiska Drohsel wollte. Letztere wurde medial angegriffen, weil sie einen gemeinnützigen Verein (sic) finanziell unterstützte. Überwacht in der einen oder anderen Form werden wir wohl nun alle schon, direkt oder indirekt, offiziell unter staatlicher Flagge oder eben in einer bewußt belassenen Grauzone auch primär ökonomischer Interessen, Das grundsätzlich Böse, der heute medial kolportierte, in der Regel "islamistische" Terrorist ist dabei lediglich eine Schimäre, instrumentalisiertes Alibi für die flächendeckende Überwachung aller Bürger.