8 Sep 2011

Freiheit statt Angst 2011

Submitted by ebertus

Bild: Offizieller Demo-Flyer aus 2010

Bereits im letzten Jahr standen Teilnahme und Solidarität auf meinem Programm und am kommenden Samstag soll es nicht anders sein. Das Wetter verspricht angenehm zu werden und mit der S-Bahn geht es direkt zum Bahnhof "Brandenburger Tor", bis vor einiger Zeit noch mit der Bezeichnung "Unter den Linden" verbunden.

 

 

 


Die offizielle Website der Veranstalter von der auch dieser obige, frei verwendbare Banner stammt darf hier nicht fehlen und ansonsten hat zwar der Innenminister wieder mal gewechselt, die möglichst vollumfängliche Überwachung der Bevölkerung bleibt jedoch weiter auf der Tagesordnung; die des "rechtsfreien Internet" sowieso.

Ok also, die Kamera liegt bereit und jegliche, den Unbillen des Wetters trotzende Bekleidung darf wohl im Schrank bleiben. Wir sehen uns, oder...?

Das Wetter nicht ganz so schön wie im letzten Jahr, Staatsmacht dagegen wie immer; und auch die Piraten sind aktiv.

Schon etwas massiver, die Parolen, ein Stück weit jenseits der staatsräsonalen Leitplanken ...

Piraten sind immer unkonventionell. übertreten Konventionen. Und George Orwell tat das wohl ebenfalls.

Wieder mal vorbei an der Humboldt-Uni und kann war für mich diesmal schluß, hatte noch andere Pläne an dem Tag.

 

auf geht's!

der hubschrauber kreist bereits.

Gemach...

bin gerade dabei, die Akkus von handy und kamera zu laden.

-----

Sie werden dich fotografiern

Sie werden dich registriern

Du verbaust dir dein ganzes Leben

Warum nur du, es gibt doch soviele andere

-----

Herbert Grönemeyer: Aus "4630 Bochum", mehr als 25 Jahre her, zu den Hochzeiten der Nachrüstung, damals noch "meiner" Grünen entstanden; und kaum weniger aktuell.

ich

denke schon.