1985: In zwei Tagen von Ulcinj nach Igoumenitsa und dann rüber nach Korfu. Albanien war zu dieser Zeit noch Sperrgebiet.
Die Tour am ersten Tag war lang, übernachtet haben wir zwischen Bitola und Florina, bereits auf der griechischen Seite.

Idomeni ist hier lediglich informell angegeben, weil aktuell wegen der Flüchtlinge in medialer Aufmerksamkeit.