OnTec

Nicht nur die herkömmlichen Medien leiden unter dem sog. Technikwandel, der sie selbst gleich mal infrage stellt. Die Frage ist jedoch weniger, ob (moderne) Technik per se gut oder schlecht sei, sondern eher diejenige, welche nicht zuletzt die Machtfrage, den Herrschaftsanspruch stellt.

Hier also alles, zur Technik, zu technikaffinen, technikgetriebenen Bereichen.

Kanzlerin als Tanz-Mariechen: am polierten Nasenring um AKW's

4 Firmen, die Verantwortlichen der Energie-Giganten Deutschlands, hatten wohl ihren Verstand verloren, als sie vor 8 Jahren den Atomausstieg unter Kanzler Schröder und Umweltminister Trittin mit ihrer Unterschrift besiegelten.

Ein Beitrag von Ruganer

Gestern bin ich dem Fuchs untreu geworden

Letztendlich ein trivialer Anlass, das Nichtfunktionieren des Apture-Popup - hier auf der Frontseite weiter unten das BAP-Video - unter dem Firefox. Mit dem Internet-Explorer ging es, aber den wollte ich nun aus verschiedenen Gründen nicht reaktivieren und Opera hatte ich bereits einmal getestet, konnte mich damit nicht anfreunden. Neuerdings bleibt nun noch Googles Chrome, aber Big Brother ist (siehe auch diesen Vergleich) nicht so mein Fall, wird wohl kein Freund werden; im Gegenteil.

Drupal, erstes Core-Update

Über die in der Vergangenheit vereinzelt notwendigen Updates von Zusatzmodulen hinaus steht nun erstmals ein Core-Update von Drupal an. Die bisherige Version 6.16 soll durch 6.17 ersetzt werden; das Update ist kein Sicherheitsrelease, beinhaltet keine Neuerungen sondern im Wesentlichen Bug-Fixes, also Fehlerbereinigungen.

Next - (Neue) Strukturen für das Homeoffice

Homeoffice? Homeserver? Beides? Und dazu natürlich das quasi normale LAN "at home", eingebunden in die damit implizit gegebene, heimischen Umgebung. Im Rahmen eines thematisch hierzu vorlaufenden Artikels Webhosting - extern vs. intern geht der etwas distanzierte Blick von zwei Optionen aus, einfach gesagt: es selbst zu tun oder es - in gewissen Grenzen - machen zu lassen.

Seiten