Unruhen

Auf der Spitze der Bajonette

Drei Artikel der letzten Wochen, zuerst aus den unberufenen Mündern der üblichen Verdächtigen, der mehr oder weniger bekannten Verschwörungstheoretiker. Dann aber schon mal von relativ offizieller Seite. Der mediale Mainstream spült das weich, bietet ansonsten und nicht nur dieser Tage Brot und Spiele für das gemeine Volk. Aber wer nicht nur lesen sondern auch relativ pragmatisch, logisch weiter denken wollte, der wird es, der sollte es erkennen ...