Bigotterie

Das Letzte, wirklich Allerletzte

Wenn es bei Betrachtung der qualitätsmedial überbrachten, der gesellschaftspolitisch relevanten Zustände eng wird, auf dem Narrenschiff aus realer Realsatire zunehmend Realität wird, dann braucht es ein schnell zu öffnendes Ventil, diese Zustände in nicht selten ironischer, wahlweise gar sarkastischer Art und Weise zu benennen, offenzulegen.

Jenseits von Lampedusa

Wie hälst Du es mit Einwanderung, gar mit Asyl? Die Antworten dürften unterschiedlicher nicht ausfallen und soweit bei dem/der Antwortenden eine gewisse Intellektualität unterstellt, gar ein berufsoffizieller Status gegeben ist, so werden diese Einlassungen im günstigsten Falle differenziert sich darstellen, in der Regel eher relativierend bis unverbindlich bleiben. Betroffenheit dagegen geht immer ...