Blogs

Selbst-Moderation

Ich finde die Selbstmoderation mit dem (dennoch und für alle) nachträglich möglichen Lesen bzw. Ausklappen der inkriminierten Kommentare recht spannend, auch -oder gar mehr noch- ein irgendwann mögliches Fernhalten von UserInnen im eigenen Blog. Das ist ja keine Einbahnstraße, so oder so... Drei Aspekte wollte ich anmerken:

Is Israel on the high road to fascism?

Mittlerweile ist es nicht mehr so ungewöhnlich, wenn große Medien auf Blogs verweisen, deren Themen diskutieren. Hierzulande dennoch beinahe als eine Rückversicherung zu verstehen, soweit es um Israel, Antisemitismus etc. geht, als eine durchaus wirksame Entschuldigung, dass man ja lediglich ein Überbringer der Botschaft sei.